The Journey Goes On

Gemeinsam unterwegs...

Back home

Nach über 25 Stunden Flugzeit am Stück kamen wir am 8.4.20 morgens um 1:00 Uhr in Frankfurt an. Da wir in Bangkok während des Tankstopps das Flugzeug nicht verlassen durften, waren wir wirklich ziemlich erschöpft. Gegen 2:30 Uhr saßen wir endlich im Mietwagen, um Richtung Stuttgart zu fahren. Kira und Nele quasselten die ganze Fahrt, während ich nur das Gefühl hatte einen schlechten Traum zu haben: unsere Reise war schon nach drei Monaten zu Ende.

Katharina hatte uns für diese Nacht netterweise ihren Tiefgaragenplatz überlassen, so dass uns die Suchen nach einem Parkplatz erspart blieb. Völlig erledigt – inzwischen waren wir schon wieder über 30 Stunden unterwegs – schlossen wir die Wohnungstür auf und waren wirklich sprachlos: unsere Nachbarschaft, Freundinnen und Freunde und unsere Eltern hatten total lieb an uns gedacht. Es fehlte an nichts: Osterhasen, liebe Briefe, selbstgebackene Kuchen und Schokokese…. HERZLICHEN DANK – so lieb empfangen zu werden tat uns sehr gut. 

4 Kommentare

  1. Hallo Zusammen

    Wie gerne erinnern wir uns an die unbeschwerte Zeit auf der Smith Farm bei Picton zurück. Die nächtliche Wanderung ins Tal der Glühwürmchen zusammen mit euch behalten wir in bester Erinnerung. Solche Momente sind es, die eine Reise ausmachen und von denen wir Weltenbummler auch in anspruchsvolleren Zeiten zehren.
    Erleichtert haben wir eurem Blog entnommen, dass ihr wieder sicher in der Heimat gelandet seid.
    Unsere eigene Rückreise ende Februar ist glimpflich verlaufen. Sogar den zweitägigen Zwischenstopp in Singapur haben wir gemacht, wie wenn nichts wäre. Komisch war allerdings, dass die Stadt wie ausgestorben war. Den Ernst der Lage haben wir damals noch nicht erkannt und genossen die tollsten Attraktionen und angesagtesten Bars ganz ohne Warteschlange. Im Nachhinein würden wir das vermutlich nicht mehr tun…
    Kaum zu Hause gingen die Kids 3 Tage in ihre alte Klasse zurück, bevor der Lockdown kam. An Homeschooling sind wir ja mittlerweile gewöhnt und dank dem festen Wohnsitz ist die Konzentrationsspanne deutlich gestiegen;-)

    Wir wünschen euch alles Gute und dass ihr euch wieder gut einlebt. Wir denken an euch in dieser schwierigen Zeit und freuen uns, wenn wir in Verbindung bleiben.

    Liebe Grüsse aus der Schweiz

    • TravelFamily_2020

      11. April 2020 at 19:31

      Liebe Familie Marty,

      schön von euch zu hören. Erst gestern haben wir angefangen unsere Bilder aus Neuseeland anzuschauen. Bis zur Smith Farm sind wir noch nicht gekommen, wir haben die Bilder bis Ende Januar angeschaut. Am schönsten sind einfach all die Erlebnisse in der Natur gewesen. Und drei Monate nur an der frischen Luft sein, kein einziges Mal in geschlossenen Räumen….
      Wir versuchen und jetzt nicht runterkriegen zu lassen und sind dankbar, dass wir drei fantastische Monate in Neuseeland erleben durfen.
      Wir wünschen euch alles Gute, bleibt gesund und lasst wieder von euch hören!

      Liebe Grüße
      Frauke, Oli, Kira und Nele

  2. Hallo Frauke, Oli, Kira und Nele,

    freut mich, dass ihr wieder gut heimgekommen seid! Ich bin seit drei Wochen wieder in Deutschland, habe noch einen der letzten regulären Flüge bekommen.
    Wir waren zwar nur kurze Zeit zusammen bei Roger in Manakau, aber euer herzlicher Empfang inklusive leckerer Pizza ist mir in bester Erinnerung geblieben. Roger hat vorgeschlagen demnächst mal einen Videoanruf mit Zoom zu machen. Wenn ihr Lust habt, könnt ihr euch gerne anschließen:)

    Liebe Grüße aus dem Saarland
    Lisa Waldner

    • TravelFamily_2020

      13. April 2020 at 17:19

      Hallo Lisa,
      schön von dir zu hören. Mit Roger habe ich diese Woche schon Whattsapp geschrieben, Cathy ist ja noch bei ihm um den Lockdown auszuharren. Es ist schon krass, wie sehr sich die Welt in drei Wochen geändert hat.
      Manchmal fragen wir uns, ob es besser gewesen wäre in NZ zu bleiben…
      Wir hoffen, es geht dir gut. Stay in touch!
      Frauke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.